Politische Überzeugungen und Ziele der Jungen Bewegung

Eine Bewegung, die mehr ist als eine Idee.

Die Junge Bewegung ist der Oberbegriff für verschiedene, im Regelfall eher locker strukturierte, kurzfristige autonome Strömungen der neuen rechten Szene.

Jahrelange Unterdrückung durch Medien, Regierungen und sonstige Institutionen haben diese Bewegung geschaffen. Unterschiedliche Charaktere aller Geschlechter (2) versammeln sich um gegen das System aufzubegehren. Querdenker, Freidenker, Schaffer und Zerstörer, das alles sind wir. Wir beugen uns nur einem Ideal und das ist der wahre Patriotismus, welcher jahrelang zerstört wurde.

Wir sagen NEIN zur naiven Jugend und JA zur aktiven Jugend!

Die Stimme der Jugend gehört auf die Straße und die der Boomer möge für immer verstummen. Boomer sind schuld am Niedergang unserer Zukunft; ein Land steht vor dem Abgrund und die, die es zu verantworten haben, müssen endlich die Wahrheit erkennen. Die Zeit ist gekommen um es in die Hand zu nehmen. Unsere Zeit nutzen wir für Aktivismus und Gemeinschaft.

Unsere Devise:
Nicht reden – HANDELN!

Unsere Aktivisten

WIR SIND DIE KÄMPFER FÜR EIN JUNGBEWEGTES EUROPA. EIN EUROPA MIT GRENZEN UND NATIONALSTAATEN STATT MIT EU-STAAT UND BOOMERN.

MARIE JÄGER
Jurastudentin

FELIX RAUE
Vlogger

SVEN ULBICH
Remigrationshelfer

Wann bist du dabei?

NEHME JETZT KONTAKT MIT DER JUNGEN BEWEGUNG HESSEN AUF UND UNTERSTÜTZE UNS BEI KOMMENDEN AKTIONEN.

Kontaktiere Uns